Traditionen & Feste

Da Rosenthal am Rennsteig aus verschiedenen Gemeinden hervorgegangen ist, teilen sich die heutigen Ortsteile manche Tradition. So feiern fast alle Ortsteile Maibaumaufstellen. Eine regelrechte Kirmessaison erfasst von Oktober bis November die Ortsteile Birkenhügel, Blankenberg, Harra, Neundorf und Schlegel.

Genauso gibt es Feuer zur Sommersonnenwende, Umzüge oder kleinere Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in fast jedem Ortsteil. An dieser Stelle seien einige ausgewählte traditionelle Festlichkeiten in Rosenthal am Rennsteig hervorgehoben und kurz beschrieben. Eine Übersicht über alle aktuellen Veranstaltungen im laufenden Jahr finden Sie im Veranstaltungskalender.

Birkenhügel

 

 
 

 

Dorffest
Highlight und absolutes Alleinstellungsmerkmal dieses besonderen Dorffests ist das Sautrogrennen. Bei diesem Rennen versuchen die Teilnehmer in einem Holztrog den Dorfteich zu überqueren.

 

Blankenberg

Die Feldbahn
Seit dem Jahr 2000 betreiben Eisenbahnfreunde vom Förderverein der Parkeisenbahn Syrau Plauen e.V. an ausgewählten Terminen im Jahr die historische Feldbahn zwischen der Alten Papierfabrik Blankenberg und Blankenstein. Für Gruppenfahrten können auch individuelle Termine gebucht werden.

Fasching
Seit 1976 feiert unter wechselndem Motto der Sauhans des Blankenberger Carnevals Clubs die Faschingssaison an zwei Wochenenden die Faschingszeit.

Weihnachtsmarkt
Am dritten Adventswochenende laden die Vereine zum Weihnachtsmarkt in der Ortsmitte von Blankenberg ein. Mit Angeboten aus der Region, einer Weihnachtsbastelstube für Kinder, sowie das Adventssingen in der Gnadenkirche, erfreut es jährlich viele Besucher. Diese Tradition begann 2012.

 

Blankenstein

Rennsteigstaffellauf
Der Rennsteiglauf ist eine jährliche Veranstaltung. Sie findet seit 1998. Es ist Deutschlands größter Staffellauf auf dem längsten Wanderweg der Nation. Seit 2019 findet in Blankenstein der Zieleinlauf statt, der von entsprechenden Feierlichkeiten für 2000-3000 Läufer und Helfer begleitet wird.

Rennsteigetappenlauf
Gleich zweimal im Jahr, im August und April, findet der Rennsteigetappenlauf statt. Gelaufen wird einmal von Blankenstein nach Hörschel und einmal von Hörschel nach Blankenstein. Dieser Lauf findet seit 1995 statt.

 

 

  

Lichtlefest und Stiefeltag
Seit 2013 findet in der Vorweihnachtszeit in Blankenstein ein kleiner Adventsmarkt mit Waren aus der Region und kulinarischen Spezialitäten statt.  Zu dem ursprünglichen Stiefeltag hat sich das Lichtlefest seit 2018 dazugesellt. Im beheizten Gewölbekeller bzw. an geselligen Stehtischen erleben die Gäste ein paar gemütliche Stunden.

 

Harra

Sommerfest
Im Sommer findet am Tivoli in Harra ein zur Jahreszeit passendes Fest statt. Neben Musik, Speisen und Getränken gibt es auch sportliche Angebote.

Backtage
Eine feste Konstante im Ortsteil Harra sind die zweimal im Sommer stattfindenden Backtage des Heimatmuseums. Wie es der Name andeutet, wird an diesen Tagen Brot und Kartoffelkuchen im historischen Ofen selbst gebacken.

 

 

 

 

 

Handwerkertag
Jährlich am ersten Juli-Wochenende lädt das Heimatmuseum Harra zum Handwerkertag ein. Zu erleben sind alte Kulturtechniken und die Besucher sind eingeladen selbst mit Hand anzulegen. Kulinarische Genüsse werden auch mit angeboten

Weihnachtsausstellung
Seit 2001 lädt das Heimatmuseum jährlich zu den Adventstagen zu einer Weihnachtsausstellung ein.  An den Adventssonntagen wird mit Kindern gebastelt und es werden Plätzchen gebacken.

 

Neundorf

Saumarkt
Die Neundorfer Vereine laden am vierten Adventswochenende in die Dorfmitte zum Sauweihnachtsmarkt ein. Jeder Verein vom Dorf organisiert einen Verkaufsstand. Mit immer neuen Ideen vergrößert sich der Markt jedes Jahr ein bisschen. Ganz früher wurde auf dem Saumarkt mit Schweinen gehandelt.

 

Pottiga

 

 

 

Marktfest
Das Marktfest in Pottiga geht zurück auf die Märkte bis hin ins Jahr 1856. Noch zu DDR Zeiten knüpfte man an diese Tradition an, als man 1986 wieder damit begann jährlich ein Marktfest in Pottiga zu veranstalten. Es findet jedes Jahr am dritten Septemberwochenende statt. Jeder Verein ist mit aktiv, besonders beliebt sind die „Pottcher Röhrnkoung“.

Pyramidenanschieben
Am Samstag vor dem ersten Advent wird in Pottiga eine große Weihnachtspyramide angeschoben. Begleitet wird diese Tradition von Feierlichkeiten und einem kleinen Adventsmarkt.

 

Schlegel

Feuerwehrfest
Bei diesem Fest, an dem auch Seibis beteiligt ist, lädt die freiwillige Feuerwehr nicht nur zu Getränken und Speisen ein, sondern auch zum traditionellen Muckturnier (Skat) und sportlichen Wettstreiten. Das Fest geht ein Wochenende lang von Freitag bis Sonntag.

Sportfest
Auch dieses Fest in Schlegel erstreckt sich über drei Tage. Es findet am letzten Wochenende im Juli statt. Ausgerichtet wird es von der Sportgemeinschaft Schlegel mit sportlichen Wettkämpfen in verschiedenen Disziplinen.